Charity-Tour: On the road #1

Lampenfieber? Gestern war das Auftaktkonzert in Essen. Mann, war ich aufgeregt. Aber: alles war gut. Meine Stimme hat nach den Strapazen der vielen Proben gehalten - ich habe gelernt, die Kräfte einzuteilen. Marcus, unser neuer 2. Gitarrist, ist eine tolle Verstärkung: Ruhig mit der Akustik-Klampfe und treibend mit der E-Strat und mit den Vocals auf den Punkt. Olaf mit superschönen Fills und geilen Soli. Franky, diesmal mit elektronischem Drumset – eine gute Entscheidung für die Lautstärke in kleinen Läden. Ja und Peter, der Herr der Ringe und Ruhe – so cool möchte ich mal werden… Beifall für alle und zum ersten Mal gab es Rosen von einer glutäugigen Verehrerin.

Für uns alle einfach großartig der Service vom neuen Licht- & Soundmann Christoph. Beamer-Projektion, Lightshow und Tontechnik vom Feinsten. Ich will nicht zuviel verraten. Seht und hört es Euch selber an. Heute Abend ist Heimspiel in Düsseldorf. Da hoffen wir natürlich, dass die Bude brennt.

An der Abendkasse gibt es noch Tickets. Also runter von der Couch und auf zu einem tollen Konzertabend im Frontpage, Düsseldorf, Mannesmannufer 9! Wir freuen uns.

Bis später,Euer Marcellino



Twitter Facebook

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA