Charity-Brunch 2012: Standing Ovation!

Das neue Jahr mit einer guten Tat beginnen: So das Motto des Charity Brunch. Und die Gäste haben sich nicht lange bitten lassen - sage und schreibe 15.645 € wurden gespendet. Das Geld kommt ohne Abzüge ausgesuchten lokalen Hilfsprojekten zu, die sich um die Umsterstützung bei Pane e Vino e.V. im wunderschönen Hyatt-Ambiente. Und unendliche Großzügigkeit der engagierten General-Direktorin Monique Dekker: ein Komplett-Sponsoring. Wauh!

Standing Ovation: Was willst Du als Band mehr? Licht aus, Spot an hieß es. Komplett als Quintet haben wir zwei knackige Sets gegeben ... Und richtig Stimmung gemacht, damit sich die Herzen und Brieftaschen öffnen. Ziel voll erreicht, kann man sagen: unvergesslich großartige Stimmung bei unserem mitreißenden Party-Live-Medley. Und nach drei Zugaben zur Abrundung des wunderbaren Events noch unser Charity-Klassiker "Alles wird gut". Standing Ovation, Glückslachen und Umarmungen. Hey, was willst Du als Band mehr ... ?

Mehr solche Highlights!


Twitter Facebook

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!